IMPRESSUM

 

 Talent-Profile GmbH
 Belchenstr. 7 b
 
Service@ACProfile.com
 CH-4900 Langenthal
 Geschaeftsfuehrer:
 Isidor Wyss
 BFS-Nummer: 329
 CH-020.4.039.384-3

Erläuterung zur Neuregelung der Erstellung eines Persönlichkeitsprofils:

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt mit dem 25. Mai 2018 in Kraft, ebenso das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Das DSG der Schweiz in der Fassung vom 1.1.2014 wird vollumfänglich respektiert und umgesetzt. Die Talent-Profile GmbH trägt den Anpassungen bezüglich des Datenschutzes der personenbezogenen Daten der EU-DSGVO vollumfänglich Rechnung.

Für die Erstellung eines Persönlichkeitsprofils ist weiterhin die Eingabe von Vor- und Nachname und des Alters erforderlich. Ein Titel (Dr. oder/und Prof.) ist möglich, aber nicht notwendig für die Profilerstellung. Anstelle von Vor- und Nachname ist auch die Eingabe eines Pseudonyms möglich, welches dann natürlich auch auf dem Persönlichkeits-Profil anstelle von Vor- und Nachname erscheint. Für die Erstellung Ihres Persönlichkeitsprofils ist gemäß der neuen Gesetzgebung ab 28. Mail 2018 Ihre ausdrückliche Willenserklärung erforderlich, dass die von Ihnen eingegebenen Daten für die Erstellung Ihres Persönlichkeitsprofils verwendet werden sollen und dürfen.

Ohne das Akzeptieren dieser ausdrücklichen Zustimmung auf unserer Webseite für die Erstellung Ihres Persönlichkeitsprofils darf rechtlich ab dem 28.Mai 2018 kein Persönlichkeitsprofil mehr erstellt werden.

Personenbezogene Daten - es handelt sich lediglich um den Namen, ggf. den Titel und ggf. eine vom Benutzer eingegebene Email-Adresse - werden ausdrücklich nur für die Auswertung und die Zuweisung des Profils benötigt. Diese Daten werden in keiner Art und Weise für weitere Auswertungen oder Marketingzwecke verwendet.
Die genannten personenbezogenen Daten werden auf dem Internet-Server automatisch nach 30 Tagen anonymisiert. Danach kann eine vom Empfänger gewünschte zweite Zusendung nicht mehr erfolgen. Nach 100 Tagen werden anonymisierte Profile auf dem Internet-Server automatisch gelöscht.
Anonymisierte Profile ohne personenbezogene Daten können weiterhin von der Talent-Profile GmbH ausschließlich für Forschungs- und Schulungszwecke verwendet werden.

Unsere Persönlichkeitsprofile können aus Gründen der Qualitätssicherung nur über einen von uns autorisierten Experten bezogen werden. Dieser erläutert das Profil und bietet ggf. Maßnahmen an, um das Beste aus dem Profil herauszuholen. Für die Erstellung eines Persönlichkeits-Profils benötigen Sie Zugangs-Codes (PIN und TAN) und eine kurze Einweisung von Ihrem Berater/Coach/Trainer/Unternehmen für die Erstellung Ihres Persönlichkeitsprofils, schriftlich oder/und mündlich.

Sonderfall: Falls Ihr Berater/Coach/Trainer/Unternehmen mit Ihnen vereinbart hat, dass der Server das Profil zusätzlich zeitgleich an eine frei wählbare E-Mail-Adresse schickt, die von Ihnen eingegeben wird (Ihre eigene oder eine frei wählbare andere), erhalten Sie von ihm eine für diesen Sonderfall speziell aktivierte TAN, mit der diese in der Adressmaske wählbare E-Mail-Adresse aktiviert wird. Geben Sie bitte in diesem Fall in der Adressmaske die E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Feld ein.